Unsere Chronik

1993 gründeten die Professoren Dr.-Ing. Hans-Rainer Sasse und Dr.-Ing. Peter Schießl die BauIngenieurSozietät in Aachen – gemeinsam mit ihren ehemaligen Assistenten Dr.-Ing. Michael Raupach und Dr.-Ing. Michael Fiebrich, der zugleich die Geschäftsführung übernahm. Sie waren das erste Ingenieurbüro Deutschlands, dessen Leistungsumfang die komplette Instandhaltungsplanung abdeckte.

1997 stiegen Peter Schießl und Michael Raupach aus der Sozietät aus. Im selben Jahr errichtete Michael Fiebrich eine zweite Niederlassung in Berlin.

2004 ging Hans-Rainer Sasse in den Ruhestand.

2005 gehörte Michael Fiebrich zu den Gründern der Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken (GUEP). Der Verein setzt sich für eine gütegesicherte Planung von Instandhaltungsmaßnahmen ein. 

Auch heute betreuen Michael Fiebrich und sein Team Spezialprojekte in ganz Deutschland – gerne auch für Ihr Bauwerk. Sprechen Sie mit uns über Ihren Bedarf.

Wie steht es um die

Verkehrssicherheit Ihres Objektes?

Freigelegt – Schlaffe

Stabstähle an einer

Brückenunterseite

Auf der Suche –

mit dem 

Betondeckungsmessgerät

Gefunden –

ungeöffnetes Hüllrohr

einer Spannbetonbrücke

Betreiben Sie

in die Jahre gekommene

Abwasserbauwerke?

Für die nächsten Jahre

instand gesetztes Schachtbauwerk

im Abwasserbereich

Kontaktieren Sie uns jetzt für mehr Informationen!

Jetzt kontaktieren