14. GUEP Planertag - 26. November 2019 in Köln

Möglichkeiten und ihre Grenzen bestimmen vernünftiges nachhaltiges Handeln. Regelwerke, Vertragliche Vereinbarungen, Bestandsunterlagen oder auch fehlende Bestandsunterlagen geben die Grenzen einer nachhaltigen Sachkundigen Planung im Bereich der Betoninstandhaltung vor. Nach wie vor besteht großer Informationsbedarf im Bereich der Betoninstandhaltung. Sie erwartet das aktuelle Expertenwissen zu 7 verschiedenen Themen insbesondere vor dem Hintergrund der kontroversen Diskussion des Gelbdrucks der "Instandhaltungs-Richtlinie" und weiterer neuer Vorgehensweisen und gesetzlichen Regelungen und die Möglichkeit, Ihre themenbezogenen Fragen sowohl im Plenum als auch im persönlichen Gespräch zu erörtern. Neben den Fachvorträgen bieten sich in der parallelen Fachausstellung Informationsmöglichkeiten zu Produkten und Dienstleistungen rund um die Betoninstandhaltung.

Über www.guep.de erhalten Sie weitere Informationen und können sich anmelden. Nutzen Sie dabei den Frühbucherrabatt bis zum 26.09.2019!