Diagnose von Bauschäden

An Ihrem bereits instand gesetzten Bauwerk sind Schäden entstanden? In diesem Fall sichten wir die Bestandsunterlagen und erstellen auf dieser Grundlage eine Diagnose. Zum Beispiel können wir folgende Schäden erfassen:

  • unplanmäßige Gestaltabweichungen in Beschichtungen (etwa Blasenbildungen, Risse)
  • biogene Schwefelsäurekorrosion
  • Pyriteinschlüsse
  • Sulfattreiben
Bohrkernentnahmestelle mit sichtbarer Messung der Karbonatisierungstiefe.

Wir von BauIngenieurSozietät Sasse & Fiebrich sichten die Bestandsunterlagen und erstellen auf dieser Grundlage eine Diagnose der Bauschäden.

Kontaktieren Sie uns Jetzt für mehr Informationen!

Jetzt Kontaktieren